© 19 May 2011 Katrin Glanz

Bis die Luft platzt – Pilotprojekt Gropiusstadt

Intervention im öffentlichen Raum während der Fußballweltmeisterschaft in
Berlin im Sommer 2006.

Auf den Straßen ist das Fußballklima ausgebrochen.
Katrin Glanz baut eine Flagge mit dem Grundriss der Gropiusstadt.
und mischt sich damit unter die Fans.

Reaktionen der Passanten:
Ein Junge: Ist das die Fahne der Elfenbeinküste? Ein Mann: Die spielen doch gar nicht?
Kleiner Junge: Bist du die Bundeskanzlerin? Hat bestimmt was mit Freiheit zu tun.
Eine türkische Frau mit drei Kids: Berliner Bär. Mami guck mal!
Aus den Gropiuspassagen wird K.G. vom Sicherheitspersonal höflich rausgeschmissen.
Es hätte angemeldet sein müssen. Deutschlandfahnen ja, aber so was.